VISUS

Redet man in der Augenoptik vom “Visus“, dann ist damit die Sehschärfe gemeint. Damit wird gekennzeichnet, wie klein die kleinsten Buchstaben sind, die der Kunde gerade noch erkennen kann. Der Visus wird anhand von Sehprobentafeln ermittelt, auf denen Zahlen, Buchstaben oder international standardisierte Sehzeichen zu lesen sind.

Ebook

Kostenloses Ebook

Das erwartet Sie:

  • Unterschiede der Kontaktlinsen kennenlernen
  • Tipps und Tricks bei der Auswahl für das richtigen Optiker
  • Die Pflege der Kontaktlinsen
  • Das Nachbestellen der Kontaktlinsen von Anfang an richtig zu machen

Jetzt herunterladen

Fragen Sie unsere Augenoptiker

Sibylle Wymann Augenoptikerin EFZ Kostenloses Fachgespräch


058 1000 950 Montag - Freitag 9:00-18:00 Uhr

23.07.2019

top, wie immer

23.07.2019

Alles gut, gerne wieder

23.07.2019

Wie immer grandios

23.07.2019

Alles sehr gut

4.87 von 5

Scrolle nach oben