Kontaktlinsen Ratgeber

So einfach kann es sein: Kontaktlinsenhygiene leicht gemacht

Kontaktlinsen sind täglich zahlreichen Umwelteinflüssen ausgesetzt wie Staub, Schmutz und Pollen, aber auch Enzymablagerungen aus dem Tränenfilm des Auges müssen regelmäßig entfernt werden. Die richtige Reinigung kann damit unter Umständen eine Menge Geld sparen und trägt zum Komfort und einwandfreier Sicht bei.

Allerdings unterscheidet sich der dazu notwendige Aufwand von Fall zu Fall. Die Art der Linse ist entscheidend, aber auch, welche Reinigungsflüssigkeit verwendet wird. So unterscheidet sich die Art der Reinigung und Pflege formstabiler Linsen von der weicher Kontaktlinsen und eine All-in-One-Lösung ist anders anzuwenden als ein Peroxidsystem.

Harte Linsen

Für harte Linsen werden spezielle Reinigungsmittel benötigt, die optimal auf die Eigenschaften der formstabilen Linsen abgestimmt sind. Auch der Behälter für die Aufbewahrung und Desinfektion unterscheidet sich von dem für weiche Linsen. Dieser besteht in der Regel aus zwei auslaufdichten Kammern mit jeweils einem flexiblen Halter, in den sich die Linsen einlegen lassen. Als Reinigungslösung kommen grundsätzlich zwei Systeme infrage:

  • Zwei-Komponenten-Lösungen
  • All-in-One-Systeme

Jetzt Pflegemittel für Harte Kontaktlinsen bestellen

Zwei-Komponenten-Lösungen umfassen einen Hartlinsen-Reiniger und ein Desinfektionsmittel. Die Linse wird mit dem Reiniger von Schmutz und Ablagerungen befreit und in ihrem Behälter desinfiziert. Bis die Hartlinsen vollständig keimfrei sind, dauert es etwa vier Stunden. Im Anschluss können sie noch einmal mit Kochsalzlösung abgespült werden – und sind wieder einsatzbereit.

All-in-One-Systeme bestehen, wie der Name schon sagt, aus einer Flüssigkeit, mit der sich alle nötigen Schritte der Reinigung und Desinfektion durchführen lassen. Sie sparen etwas Zeit, da man nicht mit verschiedenen Lösungen hantieren muss und auch keine Verwechslungsgefahr besteht – was bei Peroxidsystemen für weiche Linsen buchstäblich ins Auge gehen kann!

Weiche Linsen

Bei weichen Linsen lassen sich sogenannte Peroxidsysteme und Komplettlösungen verwenden. Peroxidlösungen gibt es als einstufige Systeme, die ihre Reinigungsleistung im Zusammenspiel mit einer speziellen Lösung und einem Behälter mit Katalysator entfalten. Darüber hinaus gibt es auch zweistufige Peroxidreiniger, bei denen die Linsen zunächst gereinigt und anschließend über mehrere Stunden in einer Neutralisierungslösung desinfiziert werden. Die Peroxidlösung muss immer über mindestens sechs Stunden neutralisiert werden! Anderenfalls kann das Auge beschädigt werden. Jetzt Peroxislösung bestellen. 

Bei All-in-One-Lösungen werden die weichen Linsen mit derselben Flüssigkeit gereinigt und desinfiziert. Die Produkte eignen sich zudem für das Abspülen und die Nachbenetzung zwischendurch. Insgesamt überwiegen leicht die Vorteile einer All-in-one-Lösung, denn sie ist einfach praktischer. Jetzt All in One Lösung bestellen.

Ob All-in-One oder mehrstufige Systeme: Fest steht, dass die Pflege von Kontaktlinsen täglich maximal einige Minuten Zeit in Anspruch nimmt. Die Desinfektion erfolgt dann wie von alleine – und die Linsen sind bereit für den kommenden Tragetag.

Ebook

Kostenloses Ebook

Das erwartet Sie:

  • Unterschiede der Kontaktlinsen kennenlernen
  • Tipps und Tricks bei der Auswahl für das richtigen Optiker
  • Die Pflege der Kontaktlinsen
  • Das Nachbestellen der Kontaktlinsen von Anfang an richtig zu machen

Jetzt herunterladen

Fragen Sie die Expertin





Jetzt ein E-Mail an Augenoptikerin Sibylle Wymann schicken.


Kostenloses Fachgespräch

058 1000 950

Montag – Freitag
9:00-17:00 Uhr

Weitere Ratgeberartikel

Services

Nachanpassung

Nachanpassung

Sie tragen bereits Kontaktlinsen und wollen Ihren Tragekomfort oder Sehqualität verbessern? Bei einer Nachanpassung findet unser Partner-Optiker die für Sie angenehmste Kontaktlinse für optimalen Tragekomfort und beste Sehqualität. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer Nähe: Sie bezahlen für die Nachanpassung CHF 60 anstatt CHF 120.

Neuanpassung

Neuanpassung

Sie haben noch nie oder früher Kontaktlinsen getragen? Unser Partner-Optiker findet für Sie die angenehmeste Kontaktlinse für optimalen Tragekomfort und beste Sehqualität. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer Nähe: Sie bezahlen für die Neuanpassung CHF 120 anstatt CHF 240.

Augenkontrolle

Augenkontrolle

Ihre Augengesundheit ist uns wichtig. Vereinbaren Sie deshalb über Lensvision einen 30-minütigen Kontrolltermin in Ihrer Nähe. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer: Sie bezahlen für die Augenkontrolle CHF 30 anstatt CHF 60.

Das ist Lensvision

Bubbles-1
25

Fach-Optiker in Ihrer Nähe

bubble-2
75000

zufriedene Kunden

bubble-3
200

verschiedene Kontaktlinsen-Marken

bubble-4
1500000

verkaufte Kontaktlinsen pro Monat

Fragen Sie die Kontaktlinsen Expertin

Jetzt ein E-Mail an Augenoptikerin Sibylle Wymann schicken.


Sibylle Wymann Augenoptikerin EFZ

Kostenloses Fachgespräch

058 1000 950

Montag - Freitag 9:00-17:00 Uhr
14.10.2018

Alles bestens, rasche Lieferung.

14.10.2018

Effizient

13.10.2018

Alles tip top

13.10.2018

Service und Zufriedenheit tiptop

www.lensvision.ch - Trusted Shops Bewertung: 4.84 von 5 - 2058 Beurteilungen