Wochen- und Monats-Kontaktlinsen einfach länger tragen?

Tragen Sie Ihre Kontaktlinsen, so lange Sie nicht stören?

Wenn Kontaktlinsen über den empfohlenen Zeitrahmen hinaus getragen werden, weisen sie vermehrt Proteinablagerungen auf. Dadurch wird die Linse trüb und der Tragekomfort verschlechtert sich.

Zu beachten sind Nutzungsdauer und Tragezeit:

Als Nutzungsdauer von Kontaktlinsen bezeichnet man den Zeitrahmen, in dem Kontaktlinsen nach dem Öffnen des Blisters getragen werden dürfen. Wochenlinsen beispielsweise sollten nach 14 Tage und Monatslinsen nach 30 Tagen entsorgt werden. Wie oft sie währenddessen tatsächlich verwendet wurden, spielt dabei keine Rolle.

Die Tragezeit von Kontaktlinsen gibt Auskunft, wie lange Kontaktlinsen täglich maximal in den Augen behalten werden sollten. Hierbei spielt die Sauerstoffdurchlässigkeit des Materials eine entscheidende Rolle. Hydrogel-Linsen sind für tägliche Tragezeit von 8 Stunden vorgesehen. Silikon Hydrogel-Linsen können hingegen bis zu 16 Stunden getragen werden. Einige dürfen sogar dauerhaft in den Augen bleiben (je nach Produkt bis zu 30 Tage und Nächte).

Jetzt Kontaktlinsen bestellen

Bei Fragen zu Ihrer verwendeten Kontaktlinse und deren Nutzungsdauer bzw. Tragezeit können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Ebook

Kostenloses Ebook

Das erwartet Sie:

  • Unterschiede der Kontaktlinsen kennenlernen
  • Tipps und Tricks bei der Auswahl für das richtigen Optiker
  • Die Pflege der Kontaktlinsen
  • Das Nachbestellen der Kontaktlinsen von Anfang an richtig zu machen

Jetzt herunterladen

Fragen Sie unsere Augenoptiker

Sibylle Wymann Augenoptikerin EFZ Kostenloses Fachgespräch


058 1000 950 Montag - Freitag 9:00-18:00 Uhr

23.07.2019

top, wie immer

23.07.2019

Alles gut, gerne wieder

23.07.2019

Wie immer grandios

23.07.2019

Alles sehr gut

4.87 von 5

Scrolle nach oben