Gibt es vegane Kontaktlinsen?

Kontaktlinsen werden immer bequemer zu tragen, die neuesten Linsen immer luftdurchlässiger und schonender und das Material wird stetig weiterentwickelt. In den Materialien selbst kommen in aller Regel keine tierischen Substanzen zum Einsatz – doch was ist mit Tierversuchen? Diese Frage dürfte für viele Veganer ebenso interessant sein. Kontaktlinsen bestellen.

Keine Markteinführung ohne Tests

Bevor Kontaktlinsen auf den Markt kommen, werden umfangreiche Tests durchgeführt, um ihre Unbedenklichkeit für den Träger sicherzustellen. Die medizinische Forschung benötigt dazu zum Teil immer noch Tierversuche, auch wenn schon lange an alternativen Methoden geforscht wird. Die Hersteller von Kontaktlinsen entwickeln die Materialien, die für die Linsen zum Einsatz kommen, zum großen Teil nicht selbst, sondern erhalten diese von Zulieferfirmen. Somit ist nicht auszuschließen, dass bei der Entwicklung der Materialien auch Tierversuche zum Einsatz kamen, auch wenn der Hersteller selbst keine durchführt. Es gibt jedoch Hersteller, die laut ihrer eigenen Aussagen ohne Tierversuche auskommen. Nach dem derzeitigen Stand zählen dazu:

  • Cooper Vision
  • MPG&E
  • CONTOPHARMA AG

Die für die Forschung und Entwicklung von Materialien nötigen Versuche werden bei diesen Unternehmen statt an lebenden Tieren an mikrobiologisch gezüchteten Zellen durchgeführt. Wer auf vegane Kontaktlinsen setzen möchte, sollte daher nach folgenden Produkten Ausschau halten:

Vegane Reinigungslösungen

Und die Reinigungsflüssigkeit? Auch diese ist vegan erhältlich. Der Hersteller Clear Conscience vertreibt eine vegane Reinigungsflüssigkeit, die in der Herstellung ebenfalls ohne Versuche an Tieren auskommt und keine tierischen Substanzen enthält. Auch die Kombilösung aus dem Hause Lenscare kommt infrage; sie wird ebenfalls als vegan deklariert.

Ebook

Kostenloses Ebook

Das erwartet Sie:

  • Unterschiede der Kontaktlinsen kennenlernen
  • Tipps und Tricks bei der Auswahl für das richtigen Optiker
  • Die Pflege der Kontaktlinsen
  • Das Nachbestellen der Kontaktlinsen von Anfang an richtig zu machen

Jetzt herunterladen

Fragen Sie unsere Augenoptiker

Sibylle Wymann Augenoptikerin EFZ Kostenloses Fachgespräch


058 1000 950 Montag - Freitag 9:00-18:00 Uhr

Weitere Ratgeberartikel

Services

Nachanpassung

Nachanpassung

Sie tragen bereits Kontaktlinsen und wollen Ihren Tragekomfort oder Sehqualität verbessern? Bei einer Nachanpassung findet unser Partner-Optiker die für Sie angenehmste Kontaktlinse für optimalen Tragekomfort und beste Sehqualität. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer Nähe: Sie bezahlen für die Nachanpassung CHF 60 anstatt CHF 120.

Neuanpassung

Neuanpassung

Sie haben noch nie oder früher Kontaktlinsen getragen? Unser Partner-Optiker findet für Sie die angenehmeste Kontaktlinse für optimalen Tragekomfort und beste Sehqualität. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer Nähe: Sie bezahlen für die Neuanpassung CHF 120 anstatt CHF 240.

Kontaktlinsen-Kontrolle

Kontaktlinsen-Kontrolle

Die Verträglichkeit der Kontaktlinsen für Ihre Augen ist uns wichtig. Vereinbaren Sie deshalb über Lensvision einen 30-minütigen Kontrolltermin in Ihrer Nähe. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker: Sie bezahlen für die Kontaktlinsen-Kontrolle CHF 30 anstatt CHF 60.

Das ist Lensvision

Bubbles-1
25

Fach-Optiker in Ihrer Nähe

bubble-2
75000

zufriedene Kunden

bubble-3
210

verschiedene Kontaktlinsen-Marken

bubble-4
1600000

verkaufte Kontaktlinsen pro Monat

Fragen Sie unsere Augenoptiker

Sibylle Wymann Augenoptikerin EFZ Kostenloses Fachgespräch


058 1000 950 Montag - Freitag 9:00-18:00 Uhr

23.07.2019

top, wie immer

23.07.2019

Alles gut, gerne wieder

23.07.2019

Wie immer grandios

23.07.2019

Alles sehr gut

4.87 von 5

Scrolle nach oben