Kontaktlinsen Ratgeber

Welche Typen von Kontaktlinsen kann man unterscheiden?

Viele Menschen, die eine Sehhilfe benötigen, bevorzugen Kontaktlinsen. Mit den kaum spürbaren Linsen ist es möglich, sich so zu fühlen, als würde man keine Brille brauchen. Beherrscht man das Einsetzen, dauert es am Morgen nur wenige Sekunden, bis man mit scharfer Sicht in den Tag startet. Keine Brille behindert das Sichtfeld oder schränkt die Bewegungsfreiheit ein, und auch in optischer Hinsicht fühlen sich viele Menschen ohne Brille einfach wohler. Das Wohlbefinden beim Tragen hängt entscheidend von der Wahl der passenden Kontaktlinse ab. Um eine erste Orientierung zu erleichtern, werden die Typen von Kontaktlinsen näher beschrieben.

Die Kardinalfrage lautet: harte oder weiche Linsen?

Harte (formstabile) Kontaktlinsen haben einen geringeren Durchmesser von lediglich 8-11 mm und bedecken nur die Mitte der Hornhaut. Über den natürlichen Tränenfilm wird die Linse optimal mit Sauerstoff versorgt. Allerdings dauert die Eingewöhnung länger als bei weichen Kontaktlinsen und kann bis zu sechs Wochen betragen. Nach dieser Zeit spüren die meisten Nutzer die Kontaktlinsen kaum noch. Weil sie aufgrund des geringen Durchmessers sehr leicht auf dem Auge sitzen, ist das Tragen augenschonender und deshalb meist bis ins hohe Alter möglich. In der Anschaffung sind die harten Kontaktlinsen teurer. Da sie jedoch bis zu anderthalb Jahren getragen werden, amortisiert sich der etwas höhere Anschaffungspreis im Laufe der Nutzungsdauer. Entscheidet man sich für harte Kontaktlinsen, muss man dem Thema Pflege und Aufbewahrung höchste Aufmerksamkeit widmen. Nur penibel sauber gehaltene Linsen garantieren eine perfekte Sicht und die Augengesundheit.

Die recht lange Eingewöhnungszeit ist der Hauptgrund, warum weiche Kontaktlinsen bei den meisten Nutzern beliebter sind. Bei diesen Linsen dauert die Eingewöhnung oft nur wenige Stunden. Die kürzere Eingewöhnungszeit führt auch dazu, dass es möglich ist, zwischen Brille und Kontaktlinse zu wechseln. Viele Nutzer tragen auch gern eine Brille, möchten aber beim Ausgehen oder Sport die Vorteile der Kontaktlinsen genießen. Der Durchmesser der weichen Linsen ist größer und beträgt 12-15 mm, sodass die gesamte Hornhaut bedeckt ist. Außerdem haften sie stärker auf dem Auge. Moderne Hightech-Materialien mit integriertem Feuchtigkeitsspeicher und hoher Sauerstoffdurchlässigkeit sorgen ebenfalls für hervorragenden Tragekomfort. Weiche Kontaktlinsen gibt es für verschiedene Wechselrhythmen als Halbjahres-, Monats-, Wochen- oder Tageslinsen. Sie sind günstiger in der Anschaffung als harte Linsen, müssen jedoch öfter neu gekauft werden. Es ist eine persönliche Entscheidung, für welchen Kontaktlinsentyp man sich entscheidet, wir empfehlen grundsätzlich aber, weiche den harten Kontaktlinsen vorzuziehen. Weiche Kontaktlinsen bestellen.

Linsen für die verschiedenen Fehlsichtigkeiten

Prinzipiell kann man mit Kontaktlinsen fast alle Arten von Fehlsichtigkeiten ausgleichen. Für kurz- und weitsichtige Menschen gibt es die sphärischen Kontaktlinsen. Die Form dieser konventionellen Linsen wurde der Form einer Kugel (Sphäre) nachempfunden. Es gibt auch moderne asphärische Linsen, die weniger kugelförmig sind und somit Abbildungsfehler am Rande der Kontaktlinse reduzieren.

Für Menschen, die unter einer Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) leiden, gibt es die sogenannten torischen Kontaktlinsen. Sie gleichen neben einer Kurz- oder Weitsichtigkeit auch den Brechungsfehler des Auges aus, der durch die Unregelmäßigkeiten auf der Hornhaut verursacht wird. Neben der in Dioptrien gemessenen Stärke werden die Werte für Zylinder und Achse benötigt, die der Augenoptiker exakt ermittelt.

Die im Laufe des Lebens durch normale Alterungsprozesse unweigerlich auftretende Alterssichtigkeit (Presbyopie) wird mit multifokalen Kontaktlinsen behoben. Besteht sowieso eine Kurzsichtigkeit, müssen jetzt zwei Sehfehler gleichzeitig korrigiert werden. Das kann mit einer Gleitsichtbrille oder multifokalen Kontaktlinsen geschehen. Mit diesen Linsen kann man dann in der Nähe und in der Ferne alles klar sehen.

Welche verschiedenen Tragezeiten sind bei Kontaktlinsen möglich?

Zum einen unterscheidet man die Wechselrhythmen. Halbjahres-, Monats- und Wochenlinsen werden nach dem Tragen in einer speziellen Pflegeflüssigkeit aufbewahrt und innerhalb der möglichen Nutzungsdauer jeden Tag wieder eingesetzt. Bei diesen Linsen ist es sehr wichtig, auf die Hygiene zu achten. Praktischer, aber auch teurer in der Anschaffung sind die Tageslinsen. Jeden Tag wird der Packung ein neues Paar entnommen und am Abend entsorgt. Beliebt sind Tageslinsen besonders bei Nutzern, die nur gelegentlich, beispielsweise beim Sport, Kontaktlinsen tragen möchten.

Wie lange die maximale Tragedauer einer Kontaktlinse ist, hängt von der Beschaffung des Materials, den individuellen Eigenschaften der Augen und auch von Umgebungsbedingungen wie Luftfeuchtigkeit und Temperatur ab. Entscheidend ist die Sauerstoffdurchlässigkeit der Kontaktlinsen. Optimal vom Augenoptiker angepasste Kontaktlinsen aus modernen Hydrogel-Materialien können jedoch problemlos bis in den späten Abend getragen werden. Silikonhydrogel-Linsen können sogar bis zu einem ganzen Monat Tag und Nacht im Auge verbleiben, da ihre Sauerstoffdurchlässigkeit bis zu sieben Mal höher ist.

Farb- und Funlinsen – Kontaktlinsen als modisches Accessoire

Farb– und Funlinsen sind Kontaktlinsen, die die Augenfarbe sanft bis intensiv verändern oder spezielle Effekte, wie Katzenaugen oder blutunterlaufene Zombieaugen, ermöglichen. Aus Asien kommt der Trend der Circle Lenses, die die Augen optisch vergrößern. Jeder, der mit Kontaktlinsen umgehen kann, kann diese Linsen nutzen. Viele Menschen, die eigentlich gar keine Sehhilfe benötigen, setzen Farblinsen ohne Sehstärke ein, um beispielsweise bei einer Halloween-Party einen gruseligen Effekt zu erzielen oder eine als unspektakulär empfundene Augenfarbe zu intensivieren. Trägt man diese Linsen dauerhaft, ist eine individuelle Anpassung durch den Augenoptiker wichtig.

Ebook

Kostenloses Ebook

Das erwartet Sie:

  • Unterschiede der Kontaktlinsen kennenlernen
  • Tipps und Tricks bei der Auswahl für das richtigen Optiker
  • Die Pflege der Kontaktlinsen
  • Das Nachbestellen der Kontaktlinsen von Anfang an richtig zu machen

Jetzt herunterladen

Fragen Sie die Expertin





Jetzt ein E-Mail an Augenoptikerin Sibylle Wymann schicken.


Kostenloses Fachgespräch

0800 20 20 15

Montag – Freitag
9:00-17:00 Uhr

Weitere Ratgeberartikel

Services

Nachanpassung

Nachanpassung

Sie tragen bereits Kontaktlinsen und wollen Ihren Tragekomfort oder Sehqualität verbessern? Bei einer Nachanpassung findet unser Partner-Optiker die für Sie angenehmste Kontaktlinse für optimalen Tragekomfort und beste Sehqualität. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer Nähe: Sie bezahlen für die Nachanpassung CHF 60 anstatt CHF 120.

Termin vereinbaren
Neuanpassung

Neuanpassung

Sie haben noch nie oder früher Kontaktlinsen getragen? Unser Partner-Optiker findet für Sie die angenehmeste Kontaktlinse für optimalen Tragekomfort und beste Sehqualität. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer Nähe: Sie bezahlen für die Neuanpassung CHF 120 anstatt CHF 240.

Termin vereinbaren
Augenkontrolle

Augenkontrolle

Ihre Augengesundheit ist uns wichtig. Vereinbaren Sie deshalb über Lensvision einen 30-minütigen Kontrolltermin in Ihrer Nähe. Lensvision beteiligt sich an den Kosten beim Optiker in Ihrer: Sie bezahlen für die Augenkontrolle CHF 30 anstatt CHF 60.

Termin vereinbaren

Das ist Lensvision

Bubbles-1
24

Fach-Optiker in Ihrer Nähe

bubble-2
75000

zufriedene Kunden

bubble-3
200

verschiedene Kontaktlinsen-Marken

bubble-4
1100000

verkaufte Kontaktlinsen pro Monat

Fragen Sie die Kontaktlinsen Expertin

Jetzt ein E-Mail an Augenoptikerin Sibylle Wymann schicken.


Sibylle Wymann Augenoptikerin EFZ

Kostenloses Fachgespräch

+41 44 261 55 00

Montag - Freitag 9:00-17:00 Uhr
21.04.2018

Einfacher Bestellungsablauf. Prompte Lieferung, die Frist war kürzer als angegeben. Informationen klar und übersichtlich, Preise sehr tief. Jederzeit wieder

21.04.2018

Hervorragend Würde ich sofort weiterempfelen.

20.04.2018

Alles bestens, guter Preis

20.04.2018

Und, einer der wenigen Shops, wo man die Ray Ban EXTRA LARGE bekommt

www.lensvision.ch - Trusted Shops Bewertung: 4.86 von 5 - 1500 Beurteilungen