DAUERTRAGELINSEN

Dauertragelinsen oder auch Dauerlinsen können Tag und Nacht getragen werden, allerdings nur über einen bestimmten vom Hersteller festgelegten Zeitraum. Dauertragelinsen können bis zu 30 Tage lang 24 Stunden ununterbrochen im Auge bleiben, bevor sie ausgewechselt werden müssen. Möglich wird das durch die Verknüpfung dreier Komponenten: 1. Sauerstoff-Durchlässigkeit, 2. Ablagerungsresistenz der Oberflächen und 3. Ausreichende Unterspülung.

Für manche Kontaktlinsenträger ist das eine verlockende Option, gerade im Urlaub. Drei Wochen lang keine “Fummelei” an den Augen. Auch die Pflege wird viel einfacher, nur sollte der Träger für den Fall, dass die Linsen doch einmal herausgenommen werden müssen, immer ein weiteres Paar Kontaktlinsen oder Pflegemittel für das bestehende Paar mit dabei haben, um seine Linsen dann sach- und fachgerecht spülen und reinigen zu können.

Ebook

Kostenloses Ebook

Das erwartet Sie:

  • Unterschiede der Kontaktlinsen kennenlernen
  • Tipps und Tricks bei der Auswahl für das richtigen Optiker
  • Die Pflege der Kontaktlinsen
  • Das Nachbestellen der Kontaktlinsen von Anfang an richtig zu machen

Jetzt herunterladen

Fragen Sie unsere Augenoptiker

Sibylle Wymann Augenoptikerin EFZ Kostenloses Fachgespräch


058 1000 950 Montag - Freitag 9:00-18:00 Uhr

18.09.2019

Schnelle Lieferung, wie immer...

17.09.2019

unkompliziert, schnelle lieferung, wenig verpackung einfach gut

17.09.2019

super

17.09.2019

Kundenservice kann nicht beurteilt werden

4.86 von 5